• Frau

Steigen Sie zum Berufsstart gleich in Ihre Altersvorsorge ein.

Sie befinden sich noch mitten im Studium?
Auch in dieser Lebenssituation sollten Sie bereits an den Vermögensaufbau für Ihren Ruhestand denken. Je früher, desto besser: Schon mit geringen Sparbeiträgen lässt sich ein beachtliches Vermögen aufbauen.
Kleine Beiträge, große Wirkung:
Wenn Sie direkt zum Berufsstart einen kleineren Sparbetrag in eine fondsgebundene Rentenversicherung investieren, können Sie für später ein beachtliches Vermögen aufbauen. Denn über die lange Laufzeit ist es möglich, Kursschwankungen auszugleichen. So können Sie die Rentenlücke schließen.
Lassen Sie den Chef mit sparen:
Als angestellte Arbeitnehmerin haben Sie Anspruch auf eine Betriebsrente. Dabei erhalten Sie von Ihrem Arbeitgeber einen attraktiven Zuschuss und können Steuern und Sozialabgaben sparen. Den Vorsorgevertrag können Sie bei einem Jobwechsel einfach zur neuen Firma mitnehmen.
Berufsunfähigkeitsversicherung:
Damit schützen Sie Ihre Arbeitskraft. Wenn Sie früh beginnen, profitieren Sie von dauerhaft günstigen Beiträgen.
Nicht aufschieben - gleich loslegen: Je früher Sie mit dem Vermögensaufbau beginnen, umso besser. Denn jeder Cent, den Sie investieren, zahlt sich später für Sie aus. Jetzt ganz einfach einen Termin vereinbaren oder einen Berater vor Ort suchen.
 

Wir beraten Sie gern - egal ob telefonisch, bei Ihnen zu Hause, in der Hamburger Feuerkasse oder bei einem Betreuer vor Ort. Um mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, benötigen wir einige Angaben:

Bitte geben Sie Ihre E-Mail Adresse an.

Ich möchte auch zukünftig über interessante Produktneuheiten, aktuelle Themen und nützliche Tipps aus den Bereichen Versicherung, Vorsorge, Vermögen und Services informiert werden.

Ich bin einverstanden, künftig von meinem Vermittler, den Unternehmen des Provinzial Konzerns[1], seinen Kooperationsunternehmen[2] und beauftragten Unternehmen zu relevanten Themen rund um Produkte und Services der Lebens-, Kranken-, Reise-, Unfall- und Sachversicherung (z. B. Auto-, Rechtsschutz-, Haftpflicht- und Hausratversicherungen) informiert und im Rahmen von Kundenbefragungen kontaktiert zu werden.

Ich stimme zu, dass die Hamburger Feuerkasse im Rahmen der E-Mail-Werbung für eine möglichst zielgerichtete Ansprache auswertet, wann, wo und wie ich auf den Newsletter bzw. dessen Inhalte klicke. Für die Kontaktaufnahme werden meine aktuellen und zukünftig bei der Hamburger Feuerkasse gespeicherten Kontaktdaten verwendet. Diese Daten kann ich bei der Hamburger Feuerkasse erfragen.

 

Ich kann mich jederzeit – auch in Teilen – gegen diesen Informationsservice entscheiden. Bitte senden Sie dazu ein kurzes Schreiben an: Hamburger Feuerkasse Versicherungs-AG, 20019 Hamburg oder eine E-Mail an service@hamburger-feuerkasse.de. Es gelten die Datenschutzhinweise einsehbar unter www.hamburger-feuerkasse.de/datenschutz.

Damit Sie das Formular absenden können, müssen Sie oben noch einen Betreuer auswählen!

 

Die Übermittlung Ihrer Daten erfolgt selbstverständlich über die sichere SSL-Verschlüsselung.

 

[1]Westfälische Provinzial Versicherung AG, Provinzial Nord Brandkasse AG, Provinzial Rheinland Versicherung AG, HamburgerFeuerkasse Versicherungs-AG, Provinzial NordWest Lebensversicherung AG, Provinzial Rheinland Lebensversicherung AG, LippischeLandesbrandversicherungsanstalt, ProTect Versicherung AG, Sparkassen Direktversicherung AG, Albag GmbH und andsafe AG.

[2]Union Krankenversicherung AG, Union Reiseversicherung AG, ÖRAG Rechtsschutzversicherungs-AG, Ideal Lebensversicherung AG,Kautel und S-Pensionsmanagement GmbH.