Privat-Haftpflichtversicherung Hundehalter-Haftpflichtversicherung Pferdehalter-Haftpflichtversicherung Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung Gewässerschaden-Haftpflichtversicherung Bauherren-Haftpflichtversicherung Jagd-Haftpflichtversicherung Hausratversicherung Fahrradversicherung Wohngebäudeversicherung Autoversicherung Grenzversicherung Roller- und Mopedversicherung E-Scooter-Versicherung Motorradversicherung AutoSchutzbrief Oldtimer-Versicherung Private Unfallversicherung Fondsgebundene Rentenversicherungen Geförderte Rentenversicherungen Vorsorgen & Vererben Risiko-Vorsorge Teilungsordnung Fondsübersicht Berufsunfähigkeitsversicherung BU-Starter Privat-Rechtsschutz Rundum-Schutz Rundum-Schutz-PLUS Verkehrs-Rechtsschutz Haus- und Wohnungsrechtsschutz Berufs-Rechtsschutz Bauherren-Rechtsschutz Heilpraktiker & Naturheilkunde Krankenhauszusatzversicherung Vorsorge, Impfungen & Brillen Zahnzusatzversicherung Langzeit-Auslandskrankenversicherung Auslandsreise-Krankenversicherung Reiserücktrittsversicherung Jahresreiserücktrittsversicherung Travel-Paket Hundekrankenversicherung Katzenkrankenversicherung Pferdekrankenversicherung Smartphoneversicherung Bürgschaftsversicherung Cyberversicherung Sach- und Ertragsausfallversicherung Betriebs-Haftpflichtversicherung Firmen-Rechtsschutzversicherung Photovoltaikversicherung Gruppen-Unfallversicherung betriebliche Altersvorsorge Kontakt Schadenverhütung Bürgschaftsportal Landwirte Büro- und Dienstleistungsbetriebe Logistik und Transport Einzelhandel & Handelsbetriebe Kfz-Dienstleistungsbetriebe Handwerksbetriebe Hotel und Gastronomie Bau- und Bauhandwerksbetriebe Produktion und industrielle Betriebe Vereine Alle Services Schaden melden Schadenverhütung Hagelschadenereignisse Alle Kontaktdaten Live-Chat Beratersuche Vertrags-Services Auto-Services Services rund ums Wohnen Baufinanzierung Wetterdienste Themenwelt Beruf & Finanzen Themenwelt Abenteuer & Ideen Themenwelt Life & Talk Konzern Karriere Nachhaltigkeit & Engagement Presse Meine Feuerkasse Ein Mann, eine Frau und ihre kleine Tochter sitzen auf einem Steg, alle halten ihre Füße ins Wasser.

Staatlich gefördert und sicher bis ins hohe Alter -

mit einer Riester-Rente

Die Vorteile einer Riester-Rente

Renditestarke Altersvorsorge mit hohen Zulagen vom Staat Steuervorteile: bis zu 2.100 Euro steuerlich absetzbar Beiträge und Zulagen zum Rentenbeginn garantiert
Auch zur Finanzierung von Wohneigentum geeignet ("Wohn-Riester")
Angebot anfordern

Sie haben bereits einen Riester-Vertrag oder Sie haben noch keine Riester-Rente?

Mutter mit Kind in einer Hängematte

Es lohnt sich einmal im Jahr zu prüfen, mit welchem Eigenbeitrag Sie in den Genuss der vollen staatlichen Zulage kommen oder ob Ihr derzeitiger Eigenbeitrag für die volle staatliche Zulage noch ausreichend ist. Mit wenigen Klicks können Sie mit unserem Zulagen-Rechner ermitteln, welchen Eigenbeitrag Sie heute investieren sollten.

Angebot anfordern

Das Lebensversicherungs­geschäft der Hamburger Feuerkasse wird von der Provinzial NordWest Lebensversicherung AG mit Sitz in Kiel betrieben.

Jetzt beraten lassen

Allgemeine Informationen zur Riester-Rente

Mit der Provinzial haben Sie einen zuverlässigen Versicherer an Ihrer Seite. Ihre Fragen beantworten wir gern in einem gemeinsamen Beratungsgespräch. Ergänzend erhalten Sie bereits hier ein paar Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um die staatliche Förderung der Riester-Rente.

Die Versorgung durch die gesetzliche Rente wird immer schlechter. Immer weniger Arbeitnehmer müssen Beiträge für immer mehr Rentner zahlen. Das kann dauerhaft nicht funktionieren. Die staatlich geförderte Riester-Rente ist die optimale Möglichkeit, einen soliden Grundstein für Ihre Altersvorsorge zu legen.

Wenn Sie jährlich mindestens 4 % des rentenversicherungspflichtigen Vorjahres-Bruttoeinkommens in Ihre Riester–Rente einzahlen, erhalten Sie die staatlichen Zulagen in voller Höher. Außerdem können Sie von zusätzlichen Steuervorteilen profitieren: Bis zu 2.100 Euro sind jährlich als Sonderausgaben absetzbar.

Hier erfahren Sie, ob auch Sie förderberechtigt sind:

Sind Sie rentenversicherungspflichtig?
Wenn ja, sind Sie unmittelbar förderberechtigt.

Wenn nein, kommt es darauf an, ob Sie zu einem der förderberechtigten Personenkreise gehören: > Die Übersicht über die förderberechtigten Personenkreise finden Sie hier

Sind Sie unmittelbar förderberechtigt?
Dann erhalten Sie die volle staatliche Förderung zu Ihrer Riester-Rente, wenn Sie den erforderlichen Beitrag in den Vertrag einzahlen. Dieser beträgt 4 % Ihres rentenversicherungspflichtigen Bruttoeinkommens aus dem Vorjahr (mindestens 60 Euro, maximal 2.100 Euro).

Ist Ihr Ehepartner mittelbar zulageberechtigt, können Sie auch dessen staatliche Förderung von Ihrem Mindestbeitrag abziehen, sofern Ihr Ehepartner einen eigenen Vertrag hat, bei dem dieser den Mindestbeitrag von 60 Euro leistet. Die Auszahlung der Förderung erfolgt jedoch auf den Vertrag Ihres Ehepartners.

Sind Sie mittelbar förderberechtigt?
Dann müssen Sie den Mindestbeitrag von 60 Euro in Ihren eigenen Vertrag einzahlen. Die unmittelbar förderberechtigte Person muss einen separaten Vertrag abschließen und einen Zulagenantrag stellen. Bitte beachten Sie hierbei: Sollte die unmittelbar berechtigte Person nicht die erforderlichen Mindestbeitrag in den Vertrag einzahlen, bekommen Sie ebenfalls nur die gekürzte Zulage zu Ihrem Vertrag gezahlt.

Sie erhalten lebenslang eine garantierte Rente. Den Auszahlungsbeginn Ihrer Riester-Rente können Sie selbst wählen, frühestens mit dem vollendeten 62. Lebensjahr.
Bei Rentenbeginn ist es möglich sich bis zu 30 % des Kapitals auszahlen zu lassen.
Sie können Ihr Riester-Kapital auch nutzen, um eine selbstgenutzte Immobilie zu finanzieren („Wohn–Riester“).

Wer mit der Riester-Rente privat für das Alter vorsorgt, kann das angesparte Geld entnehmen und es in den Bau oder Kauf einer Immobilie investieren. Es besteht auch die Möglichkeit, die Raten aus einem Baukredit mit der staatlichen Riester-Förderung abzuzahlen.

Das könnte Sie auch interessieren

BasisRente (Rürup-Rente)

Ihre staatlich geförderte Vorsorge mit Renditechancen

Jetzt informieren

FirmenRente (bAV)

Unsere betriebliche Altersvorsorge

Jetzt informieren
Impressum Datenschutz

Facebook Icon Instagram Icon YouTube Icon Xing Icon Linkedin Icon
Cookie-Einstellungen

© 2022 Hamburger Feuerkasse

Kontakt Beratung Live-Chat